Büro Berlin:

Behmstraße 73
D-10439 Berlin

Telefon 030/39749182
Telefax 030/39834809

Aktuelles

ausdrucken

An dieser Stelle möchte ich kurz auf Ereignisse hinweisen, die bestimmte Rechtsgebiete - z.B. aufgrund von Gesetzesvorhaben, Gerichtsentscheidungen etc. - oder auch ganz speziell meine Kanzlei betreffen:

  • 1. Februar 2009 - Inkrafttreten des neuen Bußgeldkatalogs

  • 1. Januar 2009 - Inkrafttreten der Erbschafts- und Schenkungssteuerreform

  • 1. September 2008 - Inkrafttreten des Gesetzes zur Verbesserung der Durchsetzung von Rechten des geistigen Eigentums

  • 1. Juli 2008 - Inkrafttreten des Gesetzes zur Neuregelung des Verbots der Vereinbarung von Erfolgshonoraren

  • 21. Mai 2008 - Das Bundeskabinett hat einen neuen Bußgeldkatalog beschlossen - die Neuregelungen sollen zum 1. Januar 2009 in Kraft treten

  • 1. Mai 2008 - Inkrafttreten des Verbraucherinformationsgesetzes (VIG)

  • 1. April 2008 - Inkrafttreten des Gesetzes zur Klärung der Vaterschaft unabhängig vom Anfechtungsverfahren

  • 24. Dezember 2007 - Ich wünsche allen Mandanten und Geschäftsfreunden ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes Neues Jahr!

  • 16. November 2007 - Der Bundestag beschließt eine Änderung des Bundesgesetzes über individuelle Förderung der Ausbildung (BAföG)

  • 8. November 2007 - Das Bundesministerium der Justiz veröffentlicht den Referentenentwurf des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG)

  • 11. September 2007 - Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe stellt fest, dass die Gebührenfestsetzung für den 1. April 2005 bis 31. Dezember 2008 verfassungswidrig war (Az. 1 BvR 2270/05 u.a.)

  • 8. August 2007 - Arbeitsgericht Nürnberg verbietet Streik der Lokführergewerkschaft GDL bis zum 30. September 2007 (Az. 13 GA 65/07) - Gewerkschaft legt Widerspruch ein

  • 1. August 2007 - Absolutes Alkoholverbot für Fahranfänger tritt in Kraft

  • 12. Juli 2007 - Veröffentlichung einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts v. 13. Juni 2007, wonach die Vorschriften zum automatischen Kontenabruf teilweise gegen den verfassungsrechtlichen Bestimmtheitsgrundsatz verstoßen (Az. 1 BvR 1550/03 u.a.)

  • 6. Juli 2007
    • Bundesrat beschließt absolutes Alkoholverbot für Fahranfänger zum 1. August 2007

    • Bundesrat beschließt Rauchverbot in Bundesbehörden und Bahnen mit Wirkung zum 1. September 2007

    • Bundesrat billigt Unternehmenssteuerreform mit Wirkung zum 1. Januar 2008

  • 5. Juli 2007
    • Bundestag beschließt Anti-Doping-Gesetz über Verschärfung des Arzneimittelgesetzes (AMG)

    • Bundestag beschließt Reform des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG)

    • Bundestag beschließt Reform des Urhebergesetzes (UrhG)

    • Bundestag verabschiedet (neues) Verbraucherinformationsgesetz (VIG)

  • 4. Juli 2007 - das Bundesverfassungsgericht weist die Klage der Abgeordneten gegen Offenlegung von Einkünften ab (Az. 2 BvE 1/06 u.a.)

  • 1. Juli 2007
    • Inkrafttreten der Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG)

    • Die Dt. Bundesbank erhöht den Basiszinsatzes von 2,70% auf 3,19%

    • Die (neue) Düsseldorfer Tabelle entfaltet Wirkung im Familienrecht

    • Einführung einer Steueridentifikationsnummer durch die Finanzverwaltung

  • 1. Juni 2007 - Inkrafttreten der Reform der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

  • 24. Mai 2007 - Bundesregierung stoppt Reform des Unterhaltsrechts als Reaktion auf das Urteil des Bundesverfassungsgerichts v. 28. Februar 2007 (Entscheidung veröffentlicht am 23. Mai 2007)

  • 23. Mai 2007 - das Bundeskabinett beschließt den Regierungsentwurf des Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG)

  • 1. April 2007 - Inkrafttreten der Gesundheitsreform 2007

  • 28. Februar 2007 - das Bundesverfassungsgericht erklärt die unterschiedliche Dauer der Unterhaltsansprüche für die Betreuung ehelicher und nichtehelicher Kinder für verfassungswidrig (Az. 1 BvL 9/04; Entscheidung veröffentlicht am 23. Mai 2007)

  • 1. Januar 2007
    • Inkrafttreten des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG)

    • Inkrafttreten des Gesetzes über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister (EHUG)

Die Einträge werden in der Regel nach Ablauf von zwölf Monaten gelöscht.




Büro Fulda:

Gerloser Weg 34
D-36039 Fulda

Telefon 0661/250644-52
Telefax 0661/250644-53